Montag, 6. September 2010

Verkehrte Welt

Ich hatte gestern ein Erlebnis der dritten Art.
Nach monatelanger Abstinenz besuchte ich gestern erstmals wieder ein Frauenforum (Alltagsklatsch, Diät etc pp), in dem ich bestimmt schon 6 oder 7 Jahre Mitglied bin. Ich kenne einige von dort persönlich und hatte nette und lustige Zeiten in dem Forum, das zwar im Geplauder meist an der Oberfläche blieb, aber wo ich auch reflektierte Persönlichkeiten getroffen und sogar Freundschaften geschlossen habe.

Nun schaue ich also gestern aufgrund einer "Vermisst"- mail dort wieder rein, und klicke mich entspannt etwas durch das Plauderforum.

Ein thread ohne Themenangabe (nur "...") weckt meine Neugier. Ich klicke rein.

Ich lese.

Meine Augen werden größer und mein Kiefer senkt sich gen Tastatur.

Bevor ich den Inhalt präsentiere, muß ich eines vorausschicken: Ich war in diesem Forum deswegen seither nicht mehr, weil ich damals die Deutschland pro Papa Aktion dort angekündigt habe (es ist kein christliches Forum aber ansich offen für alles, dachte ich) und daraufhin übelst beschimpft wurde. Ich weiß nicht, wieviele Seiten der thread noch erreichte, ich bin bei Seite 2 ausgestiegen und war seither nicht mehr drin, weil ich keine Energien frei hatte (und habe) für Diskussionen ala "auch noch die Kinderschänder unterstützen?!" oder ich solle mal lieber eine Demo für die OPFER machen usw.

OK, zurück zum gestern angeklickten thread.

Da bittet eine Frau dringend um Rat: sie habe in der vergangenen Nacht zuviel getrunken und kann sich nicht mehr erinnern, ob nun mit dem Typ was gelaufen sei oder nicht, jedenfalls sei sie nackt aufgewacht und habe nun Angst vor Schwangerschaft. Wo man denn die "Pille Danach" kriegen könne und wann man sie spätestens nehmen solle.

Versteht : das Problem war nicht, ob oder ob nicht, oder der Typ (den sie nicht kontaktieren will) oder sonst etwas, es war einfach die Frage nach der Pille danach.

Was mich fast noch mehr erschreckt hat: KEINE ENZIGE Frau, die antwortete, hinterfragte IRGENDWAS. Es kamen nur sachliche Tipps zur Pille danach. Es regte sich auch keine auf oder so.

Aber über bei Einladung zu Pro Papa hat sich das halbe Forum wie ein Mob auf mich gestürzt.

Ich frage mich wirklich: wie VÖLLIG VERKEHRT ist diese Welt??

Kommentare:

  1. Leider sehr, sehr, sehr verkehrt! Deswegen sollen wir ja auch unser Herz nicht an diese Welt knüpfen. Man muss sie ja auch nur vorübergehend ertragen und dank den Offenbarungen Gottes gibt es ausreichend Lichtblicke. Aber in der Tat, es stimmt traurig, was da oben steht.
    Ab damit ins Gebet!

    PS: Gerne hinterlasse ich dort ein Kommentar, wenn du den Link für den Thread nennst.

    AntwortenLöschen
  2. Der thread ist inzwischen gelöscht worden, die Verfasserin wollte das so (war ihr so peinlich).

    AntwortenLöschen
  3. ... wie völlig verkehrt diese Welt ist? Völlig!!! Leider ... nein: Fast völlig ...

    AntwortenLöschen

 
Counter